Sortieren nach Klasse | Sortieren nach Thema
Gesunde Jause in der Volksschule 4 Wels
Ein Projekt der 3AHS im Schuljahr 2016/2017
 
 
Betreuer: Mag. Manuela Sibitz
Schüler: Argonita Mullabazi, Fatma Sen, Monika Posavac, Philipp Glownia, Phillip Breitenhuber

Weiterlesen...


Organisation einer Weihnachtsfeier im Kindergarten Herrengasse
Ein Projekt der 3AHS im Schuljahr 2016/2017
 
 
Betreuer: Mag. Manuela Sibitz
Schüler: Simone Oberndorfinger, Wafa Elkadi, Kamil Acin, Georgiana Hotka, Victoria Baumgartner

Weiterlesen...


Freizeitgestaltung für Flüchtlinge im Haus Courage
Ein Projekt der 3AHS im Schuljahr 2016/2017
 
 
Betreuer: Mag. Manuela Sibitz
Schüler: Asma Arsalah, Ema Destanovic, Katarina Krstanovic, Blerta Jashari

Weiterlesen...


Spendensammlung für Essen & Leben
Ein Projekt der 3AHS im Schuljahr 2016/2017
 
 
Betreuer: Mag. Manuela Sibitz
Schüler: Arijeta Saiti, Esra Aziri, Emin Zenuni, Thomas Köppel, Samuel Hansalek

Weiterlesen...


 
Auf Wunsch des Kindergartens Offenhausen wird vom Dipomarbeitsteam ein Wasserspielplatz gestaltet und eine Eröffnungsfeier geplant und durchgeführt.
 
Betreuer: Mag. Dr. Sabine Bauer
Schüler: Melanie Lehner, Amra Osmancevic, Belma Ekmecic

Weiterlesen...


 
Aufgrund des Besucherrückgangs wurden wir von der Vanel Service Group GmbH mit der Durchfürhung einer Sportveranstaltung sowie der Anlayse der Vorjahresveranstaltung beauftragt.
 
Betreuer: Mag. Dr. Sabine Bauer
Schüler: Begovic Tarik, Musat Denis, Schütze Maximilian, Vujic Alexander

Weiterlesen...


 
Ausgangslage der Diplomarbeit Physisch beeinträchtigte Menschen stoßen immer wieder auf Hindernisse im Schul- bzw. Berufsleben und müssen selbstständig ihr Leben meistern. Daher gibt es die Michael-Reitter-Landesschule für seh- und hörbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche, um an ihrer Seite zu stehen. Zielsetzung der Diplomarbeit Ziel unserer Diplomarbeit ist es, durch wissenschaftliche Erhebungen (Befragungen/Interviews) und durch das Erleben und Mitgestalten eines Schultages in der Bildungseinrichtung Michael-Reitter-Landesschule herauszufinden, ob diese die Schüler/Innen bei der Bewältigung ihres Schicksals unterstützen kann.
 
Betreuer: Mag. Dr. Elke Staber
Schüler: Sümeyye Caglar, Duygu Celik, Daniel Ortmaier

Weiterlesen...


 
Ausgangslage der Diplomarbeit Die aktuelle Flüchtlingssituation hat uns dazu bewegt etwas zur Integration der Kinder im Haus Courage beizutragen. Vielen Kindern ist nicht bewusst in welchem Land sie leben bzw. wie sie sich an die veränderten Rahmenbedingungen anpassen sollen. Ein erster Schritt für eine erfolgreiche Integration in Österreich ist die Förderung von sozialen Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen. Zielsetzung der Diplomarbeit Ziel ist es, vor Ort die Integration der Kinder mittels verschiedenen Aktivitäten zu fördern. Des Weiteren wollen wir den Zusammenhalt und die Teamfähigkeit zwischen den Kindern stärken, sowie deren Interesse an einer nachhaltigen Einbeziehung in die Gesellschaft zu wecken.
 
Betreuer: Mag. Dr. Elke Staber
Schüler: Galic Milena, Muric Aida, Traxler Katrin

Weiterlesen...


 
Ausgangslage der Diplomarbeit Beeinträchtigte lieben es Ausflüge bzw. Erlebnisse außerhalb der „geschützten Werkstätte“ zu unternehmen. Jedoch fehlt es oftmals an finanzielle/personelle Ressource Zielsetzung der Diplomarbeit Als Projektteam ist es uns ein Anliegen dieses Bedürfnis nach „Erlebnis“ von Beeinträchtigten zu fördern. Deshalb planen wir einen Musik-Erlebnis-Tag und beschäftigen uns in der Diplomarbeit mit wirtschaftlichen Aspekte zur Existenzzentrale der Blindenwerkstatt St. Elisabeth, Linz.
 
Betreuer: Mag. Dr. Elke Staber
Schüler: Hakki Capar, Ervin Cehic, Melanie Peterwagner

Weiterlesen...



 

HAK1 Wels | Stelzhamerstraße 20 | A-4600 Wels | +43(7242)45576 | office@hak1wels.at