Climes

Drucken

Warum geht es um deinen Urlaub und um deine Arbeitswelt?

  • Weil unsere Lebensweise einen Einfluss auf unser Klima hat!

  • Es handelt sich um ein Comenius-Projekt der EU (2011 und 2012) unter der Leitung von OStR Prof. Christian Buksnowitz

  • Etliche KollegInnen und SchülerInnen sind recht engagiert dabei!

  • 6 Länder sind beteiligt: Deutschland, Schweden, Italien, Ungarn, Türkei, Österreich (HAK 1 + http://www.dieberater.com )

http://www.climes.eu

  • Der „CO2-Fußabdruck“ wird berechnet

  • Positive Klimaschutzmaßnahmen werden überlegt und so gut wie möglich umgesetzt

  • In der Schule werden folgende Bereiche hinterfragt:

    • Die Fahrten zur Schule und nach Hause (Mobilität)

    • Der Stromverbrauch und seine Kosten

    • Die Heizung und ihre Kosten

    • Der Papierverbrauch und seine Kosten

    • Der Wasserverbrauch und die damit verbundenen Kanalkosten

    • Die Beschaffung von Materialien insgesamt

    • Die Schulmahlzeiten

  • Eingeführt wird ein Managementsystem und ein Aktionsplan erstellt

  • Es wird z.B. ein Mülltrennsystem eingeführt („Recycling Club“) und mit der Unterstützung von Frau Prof. Karin Hummer beschäftigt sich eine Maturaprojektgruppe der IVC-IW intensiv damit.

  • Internationale Konferenzen werden zwecks Erfahrungsaustauschs abgehalten, u.a. in Ungarn (Dabas), die Abschlussveranstaltung findet vom 12. bis 14.12.2012 in Schweden (Stockholm) statt.

   Das Climes-Projekt auf Facebook

 

AKTIV STATT PASSIV – ES LIEGT IN UNSERER HAND!

 

HAK1 Wels | Stelzhamerstraße 20 | A-4600 Wels | +43(7242)45576 | office@hak1wels.at