Heal the world, make it a better place – 4CHK in Wien bei Dr. Jane Goodall

Jane Goodall

Die 4CHK bekam die einzigartige Chance, als eine von nur wenigen Schulklassen aus Österreich, Dr. Jane Goodall live bei einem Vortrag in Wien zu hören. Perfekt vorbereitet wurde diese Veranstaltung mit Verstärkung aus der HAK 1 Wels – unsere Absolventin Sonja Aichinger unterstützt das Team in der Administration.

Nach einer kurzen Einführung von Maggie Entenfellner erzählte Dr. Jane Goodall eindrucksvoll von ihren Beobachtungen des Verhaltens von Schimpansen.
Mit nur 23 Jahren reiste Jane nach Tansania, um dort das Verhalten von Schimpansen zu erforschen. Diese Tierart hat in ihrer Gestik und Körpersprache große Ähnlichkeit zu den Menschen. Die UN-Friedensbotschafterin lebte insgesamt fast 20 Jahre lang in Afrika und setzt sich seit vielen Jahren für den Umweltschutz und den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen ein.
Unsere Schülerin Christina Adami durfte Dr. Jane Goodall sogar auf der Bühne persönlich eine Frage über ihre Arbeit in Afrika stellen, und ein signiertes Veranstaltungsposter durften wir mit nach Hause nehmen.

HAK1 Wels | Stelzhamerstraße 20 | A-4600 Wels | +43(7242)45576 | office@hak1wels.at