Drei Rollstuhlfahrer maturieren heuer in der HAK 1 Wels

Drei Rollstuhlfahrer maturieren in der HAK 1 Wels

Eine körperliche Beeinträchtigung darf kein Hindernis sein, eine gute Ausbildung zu bekommen. Das Beispiel unserer diesjährigen Maturanten im Rolli soll anderen Beeinträchtigten Mut machen, auch diese Chance zu ergreifen.

Menschen mit unterschiedlichsten Handicaps, wie Rollstuhlfahrer oder Sehbehinderte, haben unsere Schule in den letzten Jahren abgeschlossen. Die barrierefreien Räumlichkeiten, die gute technische Ausstattung und vor allem der engagierte Einsatz der Lehrkräfte haben dies ermöglicht. Stunden für erhöhten Förderbedarf stehen zusätzlich zur Verfügung, wenn es notwendig ist. Aber auch Klassenkameradinnen und Kameraden helfen, wenn es die Situation erfordert und lernen dabei Integration live.

„Uns ist es ein großes Anliegen, auch Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen die Chance zu geben, unsere Schule zu absolvieren. Besonders stolz bin ich darum auf den heurigen Maturajahrgang mit gleich drei Rollstuhlfahrern“, meint unser Herr Direktor Mag. Dr. Alois Hochreiner.

„Nicht alles fällt mir leicht in der Schule, einmal abgesehen von den unterrichteten Fächern“, berichtet Gabi Heitzinger schmunzelnd, „z.B. dass ich den Samariterbund zu genauen Uhrzeiten bestellen muss und kurzfristige Unternehmungen mit Klassenkameraden aus diesem Grund nicht möglich sind.“

„Aber auch wenn nicht immer alles so einfach zu bewerkstelligen ist, gehen wir gerne zur Schule“, meinen Gabi und ihre Mitschüler Dominik Promegger und Alexander Rosenauer.

„Für mich war es vor fünf Jahren eine besondere Herausforderung, einen Schüler mit Handicap in meine Klasse zu bekommen, die ich aber ganz bewusst und gerne angenommen habe“, sagt Klassenvorständin Rosemarie Brachinger, „Durch die gute Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen, die in meiner Klasse unterrichten, ist es uns gelungen, das zu erreichen, was wir uns vorgenommen haben: auch körperlich Beeinträchtigten den Weg zur Matura zu ermöglichen.“

HAK1 Wels | Stelzhamerstraße 20 | A-4600 Wels | +43(7242)45576 | office@hak1wels.at